Kündigung der Berufsunfähigkeitsversicherung

Kündigung der Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Kündigung einer Berufsunfähigkeitsversicherung ist grundsätzlich jeweils zum Ende eines jeden Versicherungsjahres möglich. Wurde hingegen eine unterjährige, zum Beispiel monatliche, Zahlungsweise vereinbart, so ist der Vertrag mit einer einmonatigen Frist immer zum nächsten Beitragszahlungszeitpunkt kündbar.

In diesem Zusammenhang muss auch darauf geachtet werden, dass bei einigen Versicherern das Versicherungsjahr nicht immer mit dem Kalenderjahr identisch ist. Vielfach beginnt das Versicherungsjahr dann mit dem im Antrag festgelegten Termin.


Seite drucken Diese Seite als E-Mail versenden Diese Seite als Bookmark Zur vorherigen Seite Nach oben
Copyright © ACIO 2017

 

     Home    ::     Sitemap    ::     Über Uns    ::    AGB    ::    Impressum    ::    Kontaktformular    
Berufsunfähigkeitsversicherung
   Grundlagen
     Informationen
    Leistungsbewertung
   Analysen anfordern
   Online Rechner
  
    FAQ
    Lexikon
 Download
  
    Bedarfsanalyse
   

www.versicherung-vergleiche.de

Aktualisiert am: 25.11.2017